Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Sehr OT: Idee für einen Fußschalter gesucht (Tech Talk: sonstiges)

verfasst von HarryR ®, 22.02.2017, 15:30

Hallo Leute,

ich war längere Zeit nicht mehr hier, andere Prioritäten ...

Anyway, ich habe neulich ein WahWah (Gitareneffektgerät) gesehen,
das einen optimierten Umschalter hat.

Normalerweise wird bei so einem Gerät über einen Fußschalter (2PDT/3PDT)
zwischen Effekt und Bypass umgeschaltet. Das ist an sich nicht schlecht,
aber das bessere ist halt der Feind des guten. Bei dem WahWah, das ich gesehen habe
tritt man mit dem Fuß einfach auf das Pedal (eine ebene Fläche, ungefähr so groß wie ein Gaspedal)
und es wird auf Effekt umgeschaltet, nimmt man den Fuß herunter geht es in den Ursprungszustand zurück, also Bypass.

"Intern" verwendet man wohl einfach ein Kleinleistungs-Relais zum Umschalten
und so würde/werde ich es auch machen.

Meine Frage ist:

Wie realisiere ich es, dass die Trittfläche des Pedals ein Schalter wird ?

Folgende Ideen hatte ich spontan:

o ein Microschalter, der geschickt untergebracht halt einfach schaltet
(nicht so toll, wenn man Schuhe mit Profil hat)
o ein kapazitiver Schalter (wo bekäme ich den her ?)
o eine Art Fläche/Folie/Schaumstoff/Kunststoff die bei Fußkontakt eine Widerstandsänderung
und via Schwellwertschaltung letztendlich einen Ein/Aus-Schalter darstellt.

Randbedingung ist vor allen Dingen Robustheit (FUSS-Schalter !!)
und dass sauber/definiert geschaltet wird, eine landende Fliege oder ein Wetterumschwung sollte kein Problem sein.

Habt ihr so etwas schon mal gebaut, gesehen oder kennt ihr einen Link ?

Viele Grüße
Harry
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
157312 Postings in 14335 Threads, 2606 registrierte User, 189 User online (7 reg., 182 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum