Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Neue Projektberichte Röhren-Projekte TU-Berlin online (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von MartinM ® Homepage, Biedenkopf, 22.02.2017, 18:52

Henry Westphal

Nach meinen bisherigen Erfahrungen ist es mit einer freien Verdrahtung viel, viel schwieriger als mit einer (zwei- oder mehrlagigen) Leiterplatte, einen NF-Verstärker stabil zu bekommen.

hallo Henry,
ich hab das grad vor mir und seh der Sache mit Spannung entgegen :-)
Mir ist zB wichtig daß die Zuleitung von den Anoden zum AÜ möglichst kurz ist, im Idealfall gehts direkt durch das Chassis ab nach oben. Hab versucht all die Dinge nach bestem Wissen umzusetzen.

[image]

(die grünen Kabelstränge sind Heizerei, streng separat von denen mit Signal)

hier siehst du schon daß ich von den EL84 bis zum AÜ nur ein Loch habe und wenige cm Zuleitung. Das Design ist Lötleistentechnik ,mit Kabelbaum/Knötchen :-)

Lötleistenrahmen.
Anordnung aller Teile und extrem kurze Verbindungen hab ich genau ausgetüftelt.

[image]

die Baustelle läuft noch, es kann eine Weile dauern bis zum erstenmal Strom

lG Martin

---
- die warme Mess-Ecke -
http://www.wellenkino.de kontakt: martin(ät)wellenkino.de

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
157744 Postings in 14362 Threads, 2607 registrierte User, 50 User online (0 reg., 50 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum