Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

defekte LP-Box (Tech Talk: sonstiges)

verfasst von gertsae ® E-Mail, Waldkirchen, 01.03.2017, 11:19

Hallo Claus,
aber nur wenn die Gehäuse noch wirklich gut sind würde ich wie folgt vorgehen:
1.neue Sicken für die Tieftöner(in der Bucht für 25 Euro gesehen).
2.Hoch-und Mitteltöner wegschmeißen, das Loch für den Hochtöner mit passendem
"MDF-Dummy" luftdicht verschließen(verleimen).
3. günstigen Kalotten-Mittelhochtöner (8 Ohm,ca 25 Watt) passend für das verbleibende Loch besorgen, bei Po...n gibts da oft was ,
sehr empfehlenswert dafür wäre auch der L9801 aus DDR-Produktion.
Die Drossel vor dem Tieftöner der Einfachheit halber lassen und mit dem Kondensatorwert für den Hochtöner je nach Geschmack bissel spielen.
Wenn Dir der Klang gefällt kannst Du immer noch eine ordentliche Weiche
nachrüsten.Auf jeden Fall würde ich nicht mehr als 50 Euro insgesamt dafür investieren.
Gruß von
Gert
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
158903 Postings in 14444 Threads, 2624 registrierte User, 198 User online (3 reg., 195 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum