Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

unbekanntes Gerät (Small Talk: Off Topic)

verfasst von Bastelkarpo ® E-Mail, Zernsdorf, 03.03.2017, 19:00

"Geht alles sehr schnell, wenn man will" UND KANN ! Danke für deine Mühe Volker. Kann mich dem Vorredner nur anschließen. Das ist definitiv kein in gößerer Serie produziertes Industriegerät. Eventuell ein Eigenbau oder in irgend einer Bude eigenproduziertes Gerät um irgend einen Produktionsablauf zu optimieren. Wie auch immer, aufschrauben und nochmals Foto einstellen, vielleicht können sie geholfen werden.Wegen dem 2N3055, dem Netzeingang und sonst nur Röhrenfassung denke ich an ein stabilisiertes Netzteil, an der Röhrenfassung werden dann Spannungen liegen. War gar nicht so selten als Übergabestecker von Gerät zu Gerät solche Trennstellen zu verwenden, vor allem bei Selbtbauten.
Gruß Peter!
Edit:habe mir das noch mal angesehen, die Buchse neben dem Netzeingang macht die Sache noch mysteriöser. Also aufschrauben !

---
Radiobastler die tolle Radios basteln aber Legastheniker sind schätze ich mehr als Lektoren die keine Radios basteln !

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
156465 Postings in 14266 Threads, 2597 registrierte User, 29 User online (2 reg., 27 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum