Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

ECC81 bzw. 12AT7 für eine ausgesprochene Audio / hifi Anwendung gesucht (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Funker ® E-Mail, 25474 Hasloh (SH), 05.03.2017, 15:17

Hallo ,
ne ECC81 und die amerikanischen verwandten sind doch ganz schnöde 08/15 Doppeltrioden. Sie tun ihren Dienst in der Regel klaglos. Wenn mans gut machen will prüft man sich eien lampe asu die 2 identische Systeme haben. Mehr braucht man nicht. ECC81 werden meist als Aufholstufen, Phasendreher oder Impedanzwandler eingesetzt. Mit nem µ von 70 machen sie auch anständig Verstärkung.

Es gibt nur funktionert oder ausgelutscht. Wenn der Möller nicht richtig klingt ist wohl ausser der Röhre noch was anderes im Eimer.

Als Rechner anwerfen Spectralab aufmachen und den Amp analysieren. Mit dem Programm kann man alle relevanten Parameter messen.

73
Wolfgang

---
Ground your devices before they ground you!

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
158151 Postings in 14388 Threads, 2619 registrierte User, 186 User online (3 reg., 183 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum