Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Achtung, die Schwingspule kann nicht durch einen Permanentmagneten ersetzt werden (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Fränki ®, 06.03.2017, 22:04

Allein die große Feldspule wäre schon Problem genug. Sie hat nicht nur eine höhere Impedanz, sondern auch eine hohe Kapazität und Induktivität. Damit ist jede Linearität des Lautsprechers dahin.
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
159558 Postings in 14491 Threads, 2636 registrierte User, 57 User online (3 reg., 54 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum