Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

ECC81 bzw. 12AT7 für eine ausgesprochene Audio / hifi Anwendung gesucht (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Reflex ® E-Mail, Berlin, 07.03.2017, 20:16

McKlirr...
Als ich gestern dem Eigentümer der MC2000 mitteilte, dass vom Hersteller zertifizierte Röhren als Ersatz zum Einsatz kommen war diese Entscheidung sehr in seinem Sinne.

Beste Grüße
McKlirr

Aha, jetzt gibt es schon 08/15 Massenproduktionsröhren zertifiziert für bestimmte Verstärker. Aber vielleicht ist das ja für MacIntosh Verstärker wirklich notwendig, damit sie überhaupt so klingen, wie sie zum Verkaufszeitpunkt mal geklungen haben.

Ist ja schlimmer als bei anderen Gerätschaften, wo man auch nur Original-Ersatzteile verwenden soll, wenn es nach den Herstellern der Geräte geht, obwohl auch andere Austauschteile genauso gut verwendbar sind.

Ach ja, ein paar Ersatzkondensatoren, Transistoren usw., natürlich von MacIntosh zertifiziert, wurde ich mir in dem Fall dann aber auch beschaffen. Wer weiß, wie lange MacIntosh da selber noch wie lange entsprechende Lieferanten nennen kann.

---
Gruß

Kalle

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
157297 Postings in 14333 Threads, 2607 registrierte User, 162 User online (0 reg., 162 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum