Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Voltmeter Clamann und Grahnert MV20 (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Gärbel ® E-Mail, Dresden, 08.03.2017, 10:59

Hallo,
Vielen Dank für die zahlreichen Tipps!
Also wie ich oben ja schon geschrieben habe, habe ich nur ganz ordinäre, ungeschirmte Kabel benutzt. Dass ein ungeschirmtes Kabel bei so hoher Empfindlichkeit wie auf den kleinen Messbereichen (1,5 mV Vollausschlag) als Antenne fungiert ist klar. Ich dachte, dass wenn der Messbereich aber hingegen zum Beispiel auf 500V steht das keinen Einfluss haben sollte. Die 70V im Leerlauf wurden nämlich auch in diesem Messbereich angezeigt.
Oder liege ich hier falsch?
Das Problem mit den 70V hat sich aber jetzt sowieso gelöst. Ich hatte nämlich - wie oben schon vermutet - das Gehäuse offen. Nachdem ich es geschlossen habe, funktioniert das Gerät perfekt.
Jetzt stellt sich mir immer noch eine Frage: Wo bekomme ich einen passenden Stecker mit Schirmung her?
Grüße,
Gabriel
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
159478 Postings in 14488 Threads, 2634 registrierte User, 186 User online (3 reg., 183 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum