Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Einspeisepunkt Für Rück-/Gegenkopplungssignal (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von AndreasS ® E-Mail, Mülheim, 11.03.2017, 20:51

Schiller72...wenn ich hier nichts falsch verstanden habe - den Vorteil, dass der Kondensator kapazitätsmäßig kleiner ausfallen könnte, weil ich für den Tiefpaß als R 220 + 1800 Ohm hätte und nicht nur 220.

Hallo Steffen,

da die 1800 Ω für Wechselstrom überbrückt sind, wirken eigentlich in beiden Fällen nur die 220 Ω (sofern der Bypass-C wesentlich größer ist als der Abblock-C).

Gruß Andreas
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
158151 Postings in 14388 Threads, 2619 registrierte User, 183 User online (2 reg., 181 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum