Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Hochvolt-Netzteile mit LR8 und Bipolar- bzw. MOSFET (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Schiller72 ® E-Mail, 11.03.2017, 21:48

Zitat
ZitatHallo Röhrenfreunde,
[..]
Ich hatte aber vor noch einen weiteren LR8 für die Endröhren einzusetzen.
[..]
Viele Grüße
Steffen

...Blödsinn. Röhren sind gesteuerte Stromquellen.

Gruß,


Hallo Röhrenfreunde,
[..]
Ich hatte aber vor noch einen weiteren LR8 für die [Erzeugung der Anodenspannung der] Endröhren einzusetzen.
[..]
Viele Grüße
Steffen


Hallo Holm,

so ist es evt. besser formuliert. :wink:

Viele Grüße
Steffen
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
157393 Postings in 14341 Threads, 2609 registrierte User, 204 User online (7 reg., 197 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum