Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Hochvolt-Netzteile mit LR8 und Bipolar- bzw. MOSFET (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Bastelkarpo ® E-Mail, Zernsdorf, 12.03.2017, 10:20

In meinem Kopfhöreramp ist ausser nem 555 für die Einschaltverzögerung kein Sand und keine Drossel,nix brummt da auch nur ein bisschen.Im Gegensatz zu vor 50 Jahren gibts heute problemlos Elkos mit 220 Mikrofarad und mehr und Siliziumdioden,die den Ladestromstoss klaglos wegstecken.
Gruß Peter !

---
Radiobastler die tolle Radios basteln aber Legastheniker sind schätze ich mehr als Lektoren die keine Radios basteln !

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
157744 Postings in 14362 Threads, 2607 registrierte User, 54 User online (0 reg., 54 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum