Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

ECC81 bzw. 12AT7 für eine ausgesprochene Audio / hifi Anwendung gesucht (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Funker ® E-Mail, 25474 Hasloh (SH), 12.03.2017, 18:44

Hallo Uwe,
bau einfach den 3500er nach. Das Teil ist einfach umwerfend. Heute den ganzen nachmittag mit meinem Nachbarn zusammen Mukke gehört( und ein paar Pilschen verhaftet). Man kann es nicht beschreiben. Man muss es hören. :-D :-D :-D

Da sind übrigens auch nur Röhren drin die mir vor die Füsse gekullert sind. ganz normale ECC83 , ECC88 aus alten Messgeräten gezupft und gebrauchte Russenlampen 6p45S. Da kann man neuer reinstecken oder gebrauchte, solange sie noch etwas Emission haben spielen sie. Auch müssen die Endröhren nicht ausgesucht sein. Solange sich der Ruhestrom einstellen lässt ist alles ok.

Das einzige was stört sind die fast 0,8kW Netzleistung bei 0 Aussteuerung.

73
Wolfgang

---
Ground your devices before they ground you!

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
159543 Postings in 14491 Threads, 2636 registrierte User, 203 User online (14 reg., 189 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum