Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Motorradakku - mit Anlasser ! (Tech Talk: sonstiges)

verfasst von Klaus (FTL) ® E-Mail, Mitteldeutschland, 14.03.2017, 22:18

Hallo,
habe meinen Tatran (Roller Bj.68 CSSR 125cm³) reanimiert :-D
Läuft soweit. Allerdings ist der Starterakku (12V 10Ah) recht alt und
muß getauscht werden.
Original waren da mal 2 Stück 6V 12Ah Akkus drin.
Nun würde ich gern keine Bleiakkus mit Säure die nicht dicht und wartungsfrei sind einbauen.
In meiner MZ habe ich einen Gelakku eingebaut, geht sehr gut. Allerdings hat die MZ keinen Anlasser, der Tatran schon.
Ich könnte jetzt z.B. 2 Gelakkus 12V 7Ah parallel schalten. Ob das reicht ?
Oder hat jemand andere Empfehlungen aus der Praxis seines Motorrades ?

Viele Grüße
Klaus

---
„Ein kluger Mann widerspricht nie einer Frau. Er wartet, bis sie es selbst tut.“
(Humphrey Bogart)

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
158082 Postings in 14383 Threads, 2618 registrierte User, 165 User online (2 reg., 163 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum