Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

6P3S / 6P3S-E (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Bobelix ® E-Mail, Krefeld, 14.03.2017, 22:22

Danke Hartel,

Du nimmst mir das Datenblatt auch dem Mund ;-)

Bleibt noch anzumerken, dass die 6P3S-E mittlerweile als völlig "normaler" Ersatz für eine 6L6GC in Gitarrenverstärkerwelt eingesetzt wird. Damit wird der Röhre sowohl eine deutlich überhöhte Anoden- als auch Gitter2-Spannung zugemutet. (Wir sprechen hier von 500V/450V!!!)
Ich habe diese Röhre auch in Gitarrenamps (JTM45 und SLO100) und hatte noch nie Probleme damit. M.E. sind die Röhren viel belastbarer als es das Datenblatt vermuten lässt.

---
Grüße
Bobelix

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
158183 Postings in 14388 Threads, 2621 registrierte User, 184 User online (0 reg., 184 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum