Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

6P3S / 6P3S-E (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Funker ® E-Mail, 25474 Hasloh (SH), 15.03.2017, 00:54

Hallo,

Der Unterschied von einer 5881 zur 6P3C-E sind bei der Anodenverlustleistung mal gerade 2,5W. Wenn ich das russische DaBla richtig lese dann sind die restlichen Daten doch so ziemlich dasselbe. Mir ging es jedoch um den Unterschied der beiden 6P3S mit e und ohne. Im Datenblatt konnte ich nichts auffälliges finden.
Vom mechanischen Aufbau mal abgesehen. Hier meine Ausführungen:


[image]->zoom
[image]->zoom


Ich will die hier drin einsetzen:

Ein altes mit Röhren bestücktes Labornetzteil von Lamda. Da gehören 20 Stk 5881 rein. Wie man auf den Bildern erkennen kann sind die meisten der darin vorhandenen 5881 zerdengelt, bzw haben Luft gezogen. Es waren nur 4 Stk noch in Ordnung.

[image]->zoom
[image]->zoom
[image]->zoom
[image]->zoom
[image]->zoom

73
Wolfgang

---
Ground your devices before they ground you!

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
157299 Postings in 14333 Threads, 2606 registrierte User, 228 User online (1 reg., 227 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum