Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Radioaktivitätsmessung (Tech Talk: sonstiges)

verfasst von AZ11 ®, 17.03.2017, 00:45

Zum "so mal rumspielen" und den eigenen Fundus mal nach strahlenden Bauteilen durchforsten ist ein Geigerzähler ganz lustig.
Ist interessant,sollte jeder Bastler im Haus haben...seh ich auch so,habe auch Mehrere.
Aber ich wüsste keinen Grund warum man sich ohne wirklich konkreten Anlass einen aktuellen Geigerzähler von MESSqualtität kaufen müsste :confused:
Da wird man zich 100 Euros los,die man sicher auch sinnvoller verblasen könnte :-|

Es giebt soooviele PREISWERTE Russengeräte...Uraltgeräte...Eigenbaugeräte...Eigenbaumöglichkeiten die völligst ausreichen um festzustellen ob irgendwas nennenswert strahlt.

Grüsse,
der Jens
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
159543 Postings in 14491 Threads, 2636 registrierte User, 200 User online (14 reg., 186 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum