Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

altes Keithley 160 (Tech Talk: sonstiges)

verfasst von MartinM ® Homepage, Biedenkopf, 03.06.2017, 21:21

die beiden Keithleys gegeneinander an einem NiCd Akku.

das große (letztes Jahr vom PTB für glaubwürdig befunden) meint: 1,24610V
das kleine: 1,245V wobei die 5 ab und zu auf 6 hopst.

Damit kriegt es doch glatt eine Arbeitserlaubnis :-)

die linke 1 sieht etwas komisch aus, da hätten die ruhig auch eine Nixie für einbauen können anstelle von diesem verlängerten NE2. Teuer genug wars gewiß..

Messbereich 1mV kurzgeschlossener Eingang, kalt: 14µV, nach <15min stabil ,00

Auseinanderbauen: Haube runter, Knopf ab und vier Schrauben raus dann kann man es nach oben rausheben. Ein US Inbussatz ist dafür sehr empfehlenswert, alles UNC.
Beurteilung: wenn davon eins preiswert zu bekommen ist: KAUFEN :-)
Es nimmt auch nicht allzuviel Platz weg.
Manko: kein AC, dafür muß man einen Tastkopf besorgen oder basteln falls erforderlich.

lG Martin

---
- die warme Mess-Ecke -
http://www.wellenkino.de kontakt: martin(at)wellenkino.de

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
159430 Postings in 14483 Threads, 2633 registrierte User, 32 User online (0 reg., 32 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum