Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Dynamisches Mikrofon: Rauschen vs. Impedanz ??? (Tech Talk: sonstiges)

verfasst von Mikee ®, 12.06.2017, 07:19

Hallo Christian,

die 600 Ohm sind klassisch geprägt, z.B. bei der Angabe soundsoviel Dizibel m (dBm). Das m steht dabei für 1mW an 600 Ohm.
Es ist eine Norm.

Klar kann man davon abweichen, mit 200 Ohm rauscht die Quelle deutlich weniger, das hast Du ja selbst herausgefunden.
Da die Quellimpedanz aber nur eine der rauschenden Größen ist, wird sich am Ausgang nicht viel ändern.
Ich würde auf andere Dinge wie Service, Handhabung und Qualität mehr Wert legen, als auf das letzte halbe dB Rauschfreiheit.

---
Gruß

Mikee

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
159589 Postings in 14492 Threads, 2637 registrierte User, 208 User online (8 reg., 200 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum