Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Wo Ferritperlen anordnen ? (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Schiller72 ® E-Mail, 15.06.2017, 00:44

Hallo Hartl,

vielen Dank für die Infos und auch das Bild! :ok: Ein paar alte PC-Netzteile und einige "Überbleibsel" defekter moderner Elektronikgeräte habe ich noch im Keller. Da werde ich die Tage gleich mal Ausschau nach geeigeneten Kandidaten für die Induktivitäten halten (auch für zukünftige Projekte). :-) :-)

Zitat... Und noch was zum Aufbau, eine ordinäre kupferkaschierte Leiterplatte kann für geordnete HF-Verhältnisse sorgen. ...
Dein zweites gepostetes Foto wird bei mir leider irgendwie nicht angezeigt ("direct link not allowed"). Die Sache würde mich aber sehr interessieren. ;-)

Ich habe aktuell unter meiner Hauptplatine aus isoliertem normalem Hartpapier für den Amp auch beidseitig Cu-kaschiertes Leiterplattenmaterial "angebaut" (aber schwarz lackiert, daher erkennt man es auch dem Foto nicht). Die Röhrensockel-Chassis-Halter und die mittleren "Röhrchen" in den Fassungen haben auch Masse bekommen. Wahrscheinlich sollte ich aber den Abstand der unteren Cu-Platine (mit Massekontakt) in Bezug zur oberen Platine (Hartpapier ohne Cu) noch etwas verringern ? ...

[image]

[image]

Viele Grüße
Steffen
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
158162 Postings in 14388 Threads, 2619 registrierte User, 173 User online (0 reg., 173 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum