Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Roehrendaten1 | Roehrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Glimmlampe als Gleichrichter? (Small Talk: Off Topic)

verfasst von Reflex ® E-Mail, Berlin, 31.07.2017, 18:33

Wenn ich mich (noch) richtig erinnere, waren es Vorläufer heutiger Bleigel-Akkus. Die Säure in den Kleinstakkus war (mit einem Bindemittel???) eingedickt und das Gehäuse der Akkus war eine Weichplaste (konnte man ohne großen Aufwand etwas zusammendrücken).

---
Gruß

Kalle

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
159578 Postings in 14491 Threads, 2637 registrierte User, 207 User online (3 reg., 204 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum