Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Bild von Saba Schauinsland T144 unscharf (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Ernst D ® E-Mail, 13.03.2012, 21:37

Hallo,
nach den bisherigen Aussagen könnte es sein, daß die Bildröhre tatsächlich verbraucht ist. Untrügliches Zeichen ist eine nur langsam steigende Helligkeit beim Einschalten, eine begrenzte Maximalhelligkeit und die beschriebene Unschärfe, aber auch dann nur bei stark aufgedrehter bis maximaler Helligkeit.
Ich habe mal gehört, daß sich FS-Bildröhren recht gut regenerieren lassen sollen, leider weiß ich die Quelle nicht mehr, mir war aber so, als hätten wir hier in der Bude auch schon mal dieses Thema besprochen. Das Überheizen der Bildröhre bringt zwar erst einmal mehr Helligkeit, aber das Schärfeproblem wird hierdurch nur schlechter (eigene Erfahrung: RAFENA "Dürer de luxe", "Turnier 12", "Junost 603b", "IRIS" (Allstrom!), RAFENA "Start 1A", und einige andere Glotzkästen)

Viele Grüße
Ernst D
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
147966 Postings in 13635 Threads, 2484 registrierte User, 36 User online (2 reg., 34 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum