Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Suche dringend Schleifpaste für Bremsgitter ... (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Bastelkarpo ® E-Mail, Zernsdorf, 02.04.2012, 18:50

Hallo Kurt !
Bremsgitterschleifpaste gibt´s leider seit vielen Jahren nicht mehr. Sie wurde vom Bundesumwälzamt als gesundheitlich bedenklich eingestuft, da sie Quackalber enthält.Ich habe aber zur Entfernung der lästigen Sekundärelektronen ein Verfahren entwickelt, welches verblüffend einfach den selben Zweck erfüllt.Ich fülle eine Schale mit original Telefunken Sekundärelektronenverflüssiger aus alten Wehrmachtsbeständen, tauche die betreffende Röhre unter die Flüssigkeit und knipse dann vorsichtig den Pumpstutzen ab.Anschließend den Pumpstutzen mit Klangfilmkitt verschließen.Bei der Gelegenheit eine Frage an das "Gedächtnis" der Röhrenbude: wurde vielleicht schon mal im Forum behandelt, ich suche noch dringend einen antistatischen EPROM Hammer.Beim Einschlagen der Dinger in die Fassung mit einem normalen 500 Gramm Hammer sind mir leider schon einige kaputt gegangen. Weist Du also eine Bezugsquelle?
Mit röhrenden Röhrengrüßen vom Peter

---
Radiobastler die tolle Radios basteln aber Legastheniker sind schätze ich mehr als Lektoren die keine Radios basteln !

 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
154220 Postings in 14114 Threads, 2567 registrierte User, 167 User online (5 reg., 162 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum