Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Problem bei UKW-Abgleich (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Peter68 ® Homepage E-Mail, Langen (bei Bremerhaven), 19.04.2012, 18:14

Hallo Martin!

Es handelt sich um einen unsymmetrischen Ratio. Eine S-Kurve besteht zwischen der halben Spannung am Ratioelko und dem NF-Ausgang am 47k bzw Umschalter (UKW V).

Ich würde den Ratio nicht mit Wobbler/Oszi sondern wie folgt abgleichen:

1.) Einen Meßsender mit 10,7MHz ohne Modulation direkt ohne Koppel-C ans Gitter der EF89. Der 50-Ohm des Meßsenders verhindert einen Audion-Effekt und bedämpft den Gitterkreis der EF89.
2.) Dann beide Kreise des Ratios auf maximale Gleichspannung am Ratioelko abgleichen. Durch verändern der Amplitude des Meßsenders testen ob man auch wirklich dessen Frequenz bearbeitet.
3.) Dann die Frequnenz um +/- 100kHz verstellen und beobachten ob die Bandfilterkurve ungefähr symmetrisch ist. Also “zu Fuß wobbeln”.
4.) Parallel zum Ratioelko 2 gleiche Widerstände (etwa 100k) in Reihe schalten. Von dessen Mitte zum NF-Ausgang (am 47k bzw Umschalter (UKW V)) ein DC-Voltmeter schalten.
5.) Dann den Sekundärkreis auf Null Volt abgleichen. Zum Test wieder “zu Fuß Wobbeln”, also den Meßsender um +/- 100kHz ändern. Daran erkennt man ob Symmetrie vorhanden ist.
6.) Anschließend den Meßsender mit AM (!) modulieren und den 2k-Trimmer auf beste AM-Unterdrückung einstellen. Das geht am besten nach Gehör weil sich nicht nur die Amplitude sondern auch der Ton verändern.

Dann alles noch mal wiederholen, es kann sein, das sich wegen des 2k-Trimmers der Abgleich verschiebt.

Natürlich geht das auch mit dem Wobbler. Aber dazu gehört Erfahrung und übrigens der Ratioelko entfernt. Weil der Wobbler zu schnell ist. Man muß aufpassen, das durch die Meßleitungen nicht die Eigenschaft des Ratios verändert wird. Das verhindert bei der “zu Fuß”-Methode der Ratioelko.

Gruß Peter
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
148742 Postings in 13710 Threads, 2494 registrierte User, 109 User online (0 reg., 109 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum