Logo

Letzte 100 | FORENREGELN | Impressum | News/Termine

Knowhow | Pinnwand | Archiv | Röhrendaten1 | Röhrendaten2 | RSS Feed

FORUM

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Problem bei UKW-Abgleich (Tech Talk: Röhrenthemen)

verfasst von Martin A. ® E-Mail, Österreich, Ampflwang im Hausruckwald, 20.04.2012, 16:58

Hallo Zusammen!

Viel Erfolg hatte ich heute leider nicht. Ratioelko habe ich überprüft und auch probeweise getauscht, EABC80 getauscht. Mit der statischen Methode die Peter erklärte hatte ich leider keinen Erfolg. Ein Maximum war zwar zu finden, aber ich komme mit der Sekundärseite nur bis max. 1,8V hinunter. Ich hatte heute leider nicht viel Zeit, aber ich habe mir einige Widerstände angeschaut. Ein 47k hatte 57k, den habe ich einmal getauscht. Der 2k Trimmer für die AM-Unterdrückung hat nur 800 Ohm. Kann das Problem vielleicht daran liegen? Ich werde ihn Morgen einmal gegen einen Neuen tauschen.

MFG Martin
 

gesamter Thread:

zurueck zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
151528 Postings in 13927 Threads, 2533 registrierte User, 48 User online (2 reg., 46 Gäste)
FORUM | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum