Vorstellung von Röhren - Neuproduktionen

Auch heute noch werden Röhren gebaut. Meist sind es Klassiker wie z.B. die 300B (etc), die in Russland und in China nachgebaut werden. Und dabei manchesmal sogar noch verbessert, weiterentwickelt werden können, wie JJ es uns schon seit Jahren vormacht.
- JJ stellt jedoch auch völlig neue Röhren her, mit völlig anderen Daten - siehe auch die ECC 99.

Ich stelle hier, auf dieser Seite, Neu- und Weiterentwicklungen vor. Die vor langer Zeit totgesagte Röhre, sie lebt.
Sie lebt wieder, und sie lebt auf. Wir stecken zeitlich inmitten einer Art Renaissance der Röhrengeschichte. - Und es bleibt spannend...



Von BTB wird die neuentwickelte, unter dem Logo PSVANE hergestellte 845-T vertrieben. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:





BTB vertreibt die neuentwickelte, unter dem Logo JJ hergestellte EL844. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:





BTB vertreibt die neuentwickelte, unter dem Logo von Full music hergestellte 12AX7. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:





BTB vertreibt die neuentwickelte, unter dem Logo Full music hergestellte 6SL7. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:





BTB vertreibt die neuentwickelte, unter dem Logo Full music hergestellte 6SN7. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:






BTB vertreibt die von Tung-Sol, Russland, neuentwickelte KT120. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:





BTB vertreibt die von Shuguang, China, neuentwickelte SG-101. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:





BTB vertreibt die neuentwickelte, unter dem Logo Full music hergestellte 845. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:




TAD vertreibt den Nachbau der in Soundkompressoren verwendeten regelbaren Doppeltriode 6386 LGP, zu der dieser Link führt, eine begehrte, teure Röhre die nun von JJ Electronic neu hergestellt wird.
Mit Rücksicht auf die Ladezeit zeige ich hier, innerhalb dieser Hauptseite, nur dieses eine Foto:




BTB vertreibt die neue, in Russland entwickelte und unter dem Logo Gold Lion, Genalex firmierende KT77.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:




BTB vertreibt die neue, in Russland entwickelte und unter dem Logo Gold Lion, Genalex firmierende KT66.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:




BTB vertreibt die neue, in Russland entwickelte und unter dem Logo Gold Lion, Genalex firmierende EL84 / N709.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Keine Röhren-Neuvorstellung, aber eine (fast) ebenso wichtige weil sie für den Signalweg im Röhrenamp von sehr Vielen dringend benötigt werden, sind Öpapier-Kondensatoren, sogenannte Oil-Caps, die von Tube Amp Doctor, TAD angeboten werden.
Aufgrund der Wichtigkeit dieser Bauteile stelle ich diese ausnahmsweise in dieser Seite vor - obwohl sie doch eigentlich nur den Röhren gewidmet ist.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



BTBvertreibt die neue, in Russland entwickelte und unter dem Logo Tung-Sol firmierende 6L6G.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, hier auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von ShuGuang, China stammt die 101 F, sie wird von Tube Amp Doctor, TAD angeboten.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von Tung-Sol, Russland stammt die 6SN7GTB, sie wird von BTB-Elektronik angeboten.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von Tung-Sol, Russland stammt die 6SL7GT, sie wird von BTB-Elektronik angeboten.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von JJ stammt die KT66, sie wird von BTB-Elektronik angeboten.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von Genalex stammt die KT88 Gold Lion, sie wird von BTB-Elektronik und von Tube Amp Doctor, TAD angeboten.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von Tung-Sol stammt die EF806SG, sie wird von Tube Amp Doctor, TAD angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von electro-harmonix stammt die 6AQ8 / ECC85, sie wird von Tube Amp Doctor, TAD angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



TAD bietet die KT94 / KT100 an, eine Röhre die wie die KT88 aussieht, jedoch stärkere Ströme und eine höhere Spannung verträgt.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von JJ stammt die ECC802S Gold, eine ECC82 mit verbesserten Eigenschaften, die neue ist nun auch mit Goldpins.
Sie wird von BTB-Elektronik angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von JJ stammt die ECC82 Gold, eine ECC82 mit verbesserten Eigenschaften gegenüber der normalen ECC82, die neue ist nun auch mit Goldpins.
Sie wird von BTB-Elektronik angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von JJ stammt die ECC803S Gold, eine Langlebeversion mit stark verbesserten Eigenschaften gegenüber der normalen ECC83, die neue ist nun auch mit Goldpins.
Sie wird von BTB-Elektronik angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:



Von JJ stammt die E88CC Gold, ein verbesserter Nachbau der bisherigen E88CC, die neue ist nun auch mit Goldpins.
Sie wird von BTB-Elektronik angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur diesem einen Foto zeige:




Die hier vorgestellte EL84-JG ist eine Neuentwicklung der neu gegründeten Firma "Christian Weidner - JG-Experiental - Haigh-Änd-Voodoo KG. - Mit Rücksicht auf die Ladezeit zeige ich hier nur ein Foto aus der Seite hinter dem Link:


;-)


Die vorgestellte PX4n ist ein Nachbau der berühmten Leistungstriode PX4 von Marconi / Osram. Sie wird, wie die vorher vorgestellte 45n, von der chinesischen Firma Full Music hergestellt. Sie besitzt ebenfalls ein schlitzförmig gelochtes Anodenblech, der Mesh-Anode nachempfunden. Sie wird von BTB-Elektronikhier in Deutschland vertrieben. - Mit Rücksicht auf die Ladezeit zeige ich hier nur ein Foto aus der Seite hinter dem Link:




Die hier vorgestellte 45n ist ein Nachbau der amerikanischen 45, sie wird von der chinesischen Firma Full Music hergestellt. Sie besitzt ein schlitzförmig gelochtes Anodenblech, der Mesh-Anode nachempfunden. Sie wird von BTB-Elektronik hier in Deutschland vertrieben. - Mit Rücksicht auf die Ladezeit zeige ich hier nur ein Foto aus der Seite hinter dem Link:



Aus China kommt die Triode 845C, mit ebenfalls so hervorragenden Eigenschaften wie die anderen Sendetrioden, die in China hergestellt wurden (805A, 845B). Im Unterschied zur 845B die eine Graphitanode besitzt, hat die neue 845C jedoch eine Blechanode. Sie wird von TAD in Kürze angeboten. Mit Rücksicht auf die Ladezeit zeige ich hier nur ein Foto aus der Seite hinter dem Link:



In China wurde die Triode 805A neugebaut, mit mächtigen Graphitanoden und hervorragenden Eigenschaften. Sie wird von TAD angeboten. Mit Rücksicht auf die Ladezeit zeige ich hier nur ein Foto aus der Seite hinter dem Link:



In China wurde eine neue EL84 entwickelt die ganz hervorragende Eigenschaften besitzt - sie trägt die Bezeichnung EL84-STR und wird von TAD angeboten. Mit Rücksicht auf die Ladezeit zeige ich hier nur ein Foto aus der Seite hinter dem Link:



Von JJ stammt die KT77, eine Neuentwicklung.
Sie wird von BTB-Elektronik angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:



Von JJ stammt die ECC802S, ein verbesserter Nachbau.
Sie wird von BTB-Elektronik angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:



Aus chinesischer Produktion stammt die SG-50, eine originalgetreuer Nachbau der begehrten RCA-50.
Sie wird von TAD angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:



Aus russischer Produktion, von Elektro-Harmonix, stammt die KT90, eine hervorragende Röhre die, richtig angesteuert, sogar die KT88 "im Regen stehen lässt".
Sie wird von BTB-elektronik angeboten. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:



Aus deutscher "Fertigung", aus der Hand eine begabten Bastlers, stammt der folgende Neu-, bzw. Nachbau:


Es ist der Nachbau der Loewe-Mehrfachröhre 3NF, und Herr Gernot Pinior ist der jenige der sie nachbaut und über den man diesen Nachbau auch erwerben kann.
Im folgenden Link Nachbau der Loewe-Röhre 3NF stelle ich diese Röhre mit etlichen Fotos vor, auch ist ein Link enthalten der auf weitere Nachbauten von Herrn Pinior verweist, darin findet sich dann auch seine Adresse und Telefon-Nummer für denjenigen, der sich diesen Nachbau sichern möchte.


Aus russischer Produktion stammt die 6H30Pi (6N30P-Oktal), eine hervorragende Spanngitter-Röhre die von BTB-elektronik angeboten wird. Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:




Von Electro-Harmonix stammt die 6973, die von BTB-elektronik angeboten wird und von Musikbox-Besitzern (u.a.) heiss begehrt ist.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:




Von JJ stammt die altbekannte, aber dennoch neue E 88 CC, die von BTB-elektronik angeboten wird.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre die ich, mit Rücksicht auf die Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:




Auch von JJ stammt die altbekannte, aber dennoch neuentwckelte und verstärkte EZ 81, die von BTB-elektronik angeboten wird.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:




Von Tung-Sol, Made in Russia, stamt die neu entwickelte ECC803S Gold Pin. BTB-elektronik bietet diese Röhre an.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:




Von Western Electric (WE) kommt die wieder neugebaute 300B, ein originalgetreuer Nachbau dieser edlen Röhre. BTB-elektronik bietet diese Röhre nun auch in Deutschland an.
Dieser Link führt zur weiteren Vorstellung dieser Röhre, die ich, mit Rücksicht auf Ladezeit, auf dieser Hauptseite mit nur dem folgenden einen Foto zeige:





Von BTB gibt es die neuen Tung-Sol-Röhren. Es sind allesamt völlig neu entwickelte Röhren, sie wurden und werden von den Ingenieuren der Fa. Sovtec (St. Petersburg, Russland) entwickelt und in Saratov an der Wolga produziert. Diese haben den Handelsnamen Tung-Sol erworben und bauen, dem Namen verpflichtend, hervorragende Röhren.
Eine dieser Neuentwicklungen ist die 12AX7 (ECC83), die ich im folgenden Foto vorstelle, dieser Link führt zu weiteren Fotos.



Hinweis: BTB in Nürnberg vetreibt die neue Serie von Tung-Sol; weitere neuentwickelte Röhren von Tung-Sol (Saratov), die ich in Kürze hier vorstellen werde, sind:
6V6; KT66; ECC803G ('G' steht hierbei für Goldpins), sie wird es ab dem Sommer '05 geben; 5881 (ebenfalls ab dem Sommer '05); sowie die EF806S. - Es bleibt spannend!


Die weiter oben angekündigte Tung-Sol KT66, von BTB vertrieben, zeigt das folgende Foto, sowie dieser Link zu weiteren Fotos dieser tollen Röhre.





Von JJ stammt eine der z.Zt. bei JJ gefragteste Röhren (JJ kommt kaum mit der Produktion nach, sein Werk ist voll ausgelastet, wegen dieser Röhre) - es ist die ECC803S-JJ.


Die rechts im Bild zu sehende, mit grauem Anodenblech, ist ein Vorserien-Modell, die links im Bild mit heller Nickel-Anode ist das Serienmodell S ('S' steht hier für 'silberfarbene Anode') - es wurde jedoch, auf Kundenwunsch, inzwischen auch eine kleinere Serie mit grauem Anodenblech gefertigt.
- Weitere Fotos sowie das Datenblatt dieser Röhre findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Auch von JJ stammt die neuentwickelte ECC 832, sie wird hier in Deutschland ebenfalls von BTB vertrieben.
Die ECC 832 enthält je ein System einer E803CC (bzw. ECC83S) und ein System einer E82CC (bzw. ECC82S) in einem Glaskolben. Der Vorteil dieser Aufteilung ist klar: Normalerweise wird ein ECC 83-System wird für die Eingangs-, ein ECC 82-System für die Phasenumkehrstufe verwendet. Hier hatte man dann meist jeweils eine Röhre, die sich den linken und den rechten Stereokanal aufteilten, mit dem Nachteil der Kanal-Übersprechnung. Das wird nun mit dieser Langlebe-Röhre, die Spanngittersysteme enthält, vermieden.


- Weitere Fotos sowie das Datenblatt dieser Röhre findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Von BTB-Elektronik, Nürnberg wird die von Musikboxsammlern (z.B. Rock-Ola) heiß gesuchte 7868 vertrieben (Datenblätter zu dieser Röhre folgen in den nächsten Tagen)


- Weitere Fotos zu dieser Röhre findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Eine EL/PL 509 kennt wohl jeder Bastler. Inzwischen gibt es bereits einige anspruchsvolle Schaltungen, die die EL/PL509 als Endröhre verwenden. Leider hat diese Röhre den Nachteil daß der Anodenanschluß oben, auf der Röhre, sitzt.
Diese Röhren werden hier in Deutschland von BTB und TAD vertrieben.
Die neuen EL 509-2 von Svetlana und von JJ weisen diesen Nachteil nicht mehr auf, außerdem sind sie erheblich "gutmütiger" in ihrer Ansteuerung. (Eine namhafte deutsche Firma, die hochwertige und hochpreisige Verstärker herstellt, verwendet diese Röhren bereits seit einiger Zeit für ihre Amps)


- Weitere Fotos dieser Röhren findet man, wenn man dem Link zur EL 509 von JJ, oder diesem Link zur EL 509-2 von SV folgt.


In Russland wurde die weiterentwickelte, neue 6550 hergestellt. Die Röhre wird in Lizenz der US-Firma Tung-Sol von den Russen (Saratov, Wolga) hergestellt und hier in Deutschland von BTB vertrieben.
Der neuen 6550 wurde nicht nur der Glaskolben der KT 66 verpasst sowie zwei seitliche zusätzliche Getter, auch an den Anodenblechen wurde leichte Änderungen vorgenommen.
Die hier gezeigte Röhre ist ein Vorserien-Modell, sie ist erst in Kürze in Stückzahlen zu bekommen.


- Weitere Fotos dieser Röhren findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Von JJ wird die neuentwickelte 7591 S hergestellt, sie wird hier in Deutschland von BTB vertrieben.


- Weitere Fotos sowie das Datenblatt dieser Röhre findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Wieder vom Hersteller JJ stammt die neuentwickelte (und in ihren Eigenschaften noch verbesserte) GZ 34 S, die von BTB vertrieben wird :


- Weitere Fotos dieser Röhren findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Im Vertrieb von TAD (Link siehe oben) findet sich eine hervorragend verarbeitete und aufgrund ihrer glasklaren Wiedergabe sehr empfehlenswerte 300B - es ist die 300B-98 :


- Weitere Fotos zu dieser Röhre findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Ebenfalls von TAD vertrieben wird die 845B, eine machtvolle Röhre mit dicken Graphit-Anoden :


- Weitere Fotos zu dieser Röhre findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Auch von TAD werden die folgenden 2A3 vertrieben :


Links im Bild erkennt man die 2A3-C, in der Mitte die kleinere 2A3-B, und rechts die 2A3S-B mit Lochanode (mesh-anode).


Ebenfalls von TAD ist die, ebenfalls hervorragend verarbeitete und aufgrund ihrer glasklaren Wiedergabe sehr empfehlenswerte 300B - es ist die 300B-98C :


- Weitere Fotos zu dieser Röhre findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Wieder von TAD ist die, ebenfalls hervorragend verarbeitete und aufgrund ihrer glasklaren Wiedergabe sehr empfehlenswerte 300B, die mir persönlich (aufgrund ihrer Bauform) am besten gefällt - es ist die 300BS :


- Weitere Fotos zu dieser Röhre findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Auch wieder von JJ, vertrieben von TT (TubeTown) und von BTB stammt die Neuentwicklung ECC 99, ein kleines Kraftpaket :


- Weitere Fotos sowie das Datenblatt dieser Röhre findet man, wenn man dem Link zu dieser Röhre folgt.


Die nächste Seite stellt einen neuen KT 66 - Nachbau vor.
Es ist die KT 66 von Tube Town.


- Weitere Fotos zu dieser Röhre findet man, wenn man dem obigen Link zu dieser Röhre folgt.


Diese Seite stellt einen neuen 6L6 - Nachbau vor.
Es ist die 6L6 GCR von Tube Town.


- Weitere Fotos zu dieser Röhre findet man, wenn man dem obigen Link zu dieser Röhre folgt.



Diese Seite stellt ebenfalls den Nachbau einer bekannten und sehr geschätzten Röhre vor: der 6L6.
Hier ist es die 6L6WGC-STR von TAD

Die hier gezeigte ist eine Nullserien-Röhre - die endgültige Serienröhre liegt mir bereits auch schon vor.
Diese wird soeben von mir einem Hörtest unterzogen. Nach Abschluss werde ich sie ebenfalls, zusammen mit einem kurzen Bericht über meine Hörerlebnisse, hier vorstellen.


- Weitere Fotos zu dieser Röhre findet man, wenn man dem obigen Link zu dieser Röhre folgt.



Von JJ gibt es aber nicht nur neuentwickelte Röhren, wie die folgenden Fotos zeigen. Es sind Elkos, die einen Durchmesser von 25 mm und eine axiale Länge von 42 mm haben; mit Werten von 30, 47 und 80 F bei jeweils 500 Volt und von BTB vertrieben werden:



>



Wird fortgesetzt...

Zurück